Was ist klinische & gesundheits-psychologie


 

Klinische Psychologie

Die Klinische Psychologie beschäftigt sich mit der Untersuchung, Beratung und Behandlung von psychischen Störungen als auch von körperlichen Störungen, die durch die Psyche beeinflusst werden. Auch in psychischen Extremsituationen oder Krisen kann die Klinische Psychologie eine hilfreiche Unterstützung bieten.

 

 

Gesundheitspsychologie

Die Gesundheitspsychologie stellt ein Teilgebiet der Psychologie dar, das sich mit der Förderung und Erhaltung von körperlicher und psychischer Gesundheit beschäftigt.

 

Dies soll durch Maßnahmen zur Vorbeugung und Früherkennung von Krankheiten (Prävention) als auch durch die Bestimmung von Risikoverhaltensweisen umgesetzt werden. Außerdem bietet die Gesundheitspsychologie Unterstützung bei der Bewältigung von Erkrankungen und der Wiederherstellung von Gesundheit (Rehabilitation).


Die Informationen wurden der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit entnommen.